KRANKENGYMNASTIK AM GERÄT

...ist eine Geräte gestützte Behandlungsmaßnahme innerhalb der Physiotherapie. Was in der Therapie erreicht worden ist, wird nun in der KGG/MA weiter verfolgt und ausgebaut, um das Therapieergebnis zu verfestigen.

MEDIZINISCHES AUFBAUTRAINING

MAT / MTT ist eine vom Arzt verordnete Therapieform, die durch einen speziell ausgebildeten Physiotherapeuten oder Sportwissenschaftler durchgeführt wird. Der Schwerpunkt dieser Therapieform liegt bei der Wiederherstellung der körperlichen Leistungsfähigkeit. Das beinhaltet die Verbesserung der Muskelkraft, Muskelausdauer, Belastbarkeit der Gelenke und der Koordination.

MYOFASCIALE MOBILISATIONSÜBUNGEN MIT DER FASCIALROLLE

Ist ein fasciales Training mit der Fascienrolle. Hierbei werden die oberflächlichen Fascien durch die Rolle ausmassiert - mit dem Ziel, Verklebungen zu lösen und die strukturelle Beweglichkeit/Geschmeidigkeit zu verbessern.

SPORTSPEZIFISCHES TRAINING

Das Training wird auch hier durch einen speziell ausgebildeten Physiotherapeuten oder Sportwissenschaftler durchgeführt. Das Training wird speziell auf den Sport und die gewünschten Ziele angepasst, um die Leistungsfähigkeit (Kraft / Ausdauer / Technik / Koordination / Reaktion) zu verbessern und das Verletzungsrisiko deutlich zu senken.

Vereinbaren Sie jetzt Ihren Beratungstermin ...

Wir beraten Sie gerne individuell und unverbindlich!

Vereinbaren Sie jetzt Ihren Beratungstermin ...

Wir beraten Sie gerne individuell und unverbindlich!

OBEN